Medeco Cleantec unterstützt die Rotary-Initiative End Plastic Soup

Keine Chemie, geringer Wasserverbrauch und eine effektive Vermeidung von Plastikmüll – das Green Cleaning-Konzept der Medeco Cleantec GmbH auf Basis von Mikrotrockendampf ist nicht nur innovativ, sondern auch gut für die Umwelt. Für das Rosenheimer Unternehmen stand es daher außer Frage, Unterstützer und Partner der Initiative End Plastic Soup zu werden, hinter der 800 Rotary und Rotaract Clubs aus aller Welt stehen.

2018 von den Rotary Clubs in Amsterdam gegründet, hat die Initiative End Plastic Soup das klare Ziel, Meere und Ozeane bis 2050 von Plastikmüll zu befreien – ebenso wie Flüsse, Seen, Wälder, Parks und Straßen. Einen kleinen Beitrag dazu leisten auch die Green Cleaning Systeme der Medeco Cleantec GmbH, die ausschließlich mit Mikrotrockendampf reinigen und gleichzeitig desinfizieren.

Die Microcleaner von Medeco brauchen nichts anderes als ein wenig Wasser, um gründliche Sauberkeit und Hygiene zu erzielen. Dafür sorgt der Mikrotrockendampf mit einer Temperatur von über 180 Grad, einem sehr niedrigen Feuchtigkeitsanteil von nur fünf Prozent und hohem Druck. Dadurch finden sozusagen eine thermische Reinigung und Desinfektion statt, die sämtliche Rückstände entfernt und jegliche Keime hochgradig reduziert.

Mehr Infos unter www.medeco-cleantec.de.